Bücherflohmarkt

 

Wir brauchen ständig Platz für Neues!

 

Aussortierte Bücher - Romane, Kinder - und Jugendbücher, Sachliteratur, auch Spiele und CD‘s - finden Sie in unserem gut bestückten Bücherflohmarkt.

Für eine geringe Spende für Neuanschaffungen sind wir dankbar.

Lesestart—3 Meilensteine für das Lesen

 

Die KÖB Ottmarsbocholt unterstützt die vom Bundesministerium für Bildung in Zusammenarbeit mit der Stiftung Lesen durchgeführte Aktion. So werden die Lesestartsets II in der Bücherei an die dreijährigen Kinder der Gemeinde verteilt.

 

Mehr Informationen gibt es hier: http://www.lesestart.de/

Lesekreis der KÖB und der Kolpingsfamilie:

am Donnerstag,  10. Oktober um 20 Uhr

 

Zweimal im Jahr treffen sich Bücherwürmer jeden Alters in lockerer Runde zum Klönen über neue Entdeckungen, bisher im Spieker und neu ab 2019 in der Bücherei. Jeweils im Frühjahr und im Herbsts kann ausgetauscht, empfohlen und gerne auch gelesen werden.

 

Wer gerne dabei sein möchte, ob aktiv mit Buch/Büchern oder passiv, als Zuhörer, ist herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Wer es noch nicht kennt: Wir wollen Lust auf Lesen wecken – erneuern…, Geschmack auf andere Bücher wecken…, sich austauschen mit anderen Leseratten…, über den persönlichen Bestseller reden…, Anderen die Buchfavoriten vorstellen…, hören, was andere gerne lesen…, den Horizont erweitern…, auf andere Gedanken kommen…, einfach nur in lockerer Runde zusammensitzen…, Wein oder Tee genießen…, über Bücher austauschen…

 

 

Die Termine werden rechtzeitig in der Presse, per Aushang und im Kolping Halbjahresprogramm bekannt gegeben.

 

 

Katholische öffentliche Bücherei Ottmarsbocholt

Davertweg 1

48308 Senden-Ottmarsbocholt

 

Leitung:  Rita Diepenbrock

 

Impressum

Kurzanleitung Internetzugriff auf Bestand und Leserkonten


Der Zugriff von zu Hause erfolgt über den folgenden Link: http://webopac.bistum-muenster.de/

Es erscheint eine Liste der Büchereien, dort wählt man„Senden-Ottmarsbocholt“ an (unter „R-U“).

 

Unter „Stichwort“ kann nun nach Titeln gesucht werden. Es erscheint eine Liste mit Medien, die dieses Stichwort enthalten. Mit Doppelklick auf einen Titel sieht man die Details, auch den Status (z. B. „Entliehen“ oder „Verfügbar“). Nun kann ein Titel vorbestellt werden.

Es ist auch möglich, das eigene Leserkonto zu verwalten. Dazu ist ein Login erforderlich mit Ausweisnummer (steht auf dem Ausweis unter dem Barcode) und Passwort. Dieses ist das Geburtsdatum und muss in der Form tt.mm.jjjj eingegeben werden (mit Punkten).  Nun sieht man den aktuellen Status der eigenen Ausleihe. Es können auch sofort Verlängerungen vorgenommen werden.

Informatives in Ihrer Bücherei:

„Im Blickpunkt“

 

Finden Sie hier moderne Sachliteratur zu aktuellen Themen!  Vorbestellungen sind möglich….